Unsere Unternehmenspolitik

Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben

Zur EInhaltung der gesetzlichen Vorgaben haben wir ein Gesetzes- und Rechtskataster erstellt, indem die wesentlichen gesetzlichen und rechtlichen Verpflichtung für unser Unternehmen aufgeführt sind. Anhand dieses Rechtskatasters haben wir die daraus resultierenden Verpflichtungen für uns aufgelistet. Die einhaltung dieser Verpflcihtungen wird regelmäßig, mindestens jedoch einmal jährlich überprüft.

Verpflichtung zu demokratischen Werten

Wir bekennen uns konsequent zu demokratischen Grundwerten und zum Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Diese demokratischen Grundwerte werden wir auch im Geschäftlichen Umfeld bei allen interessierten Partien unseres Unternehmens einfordern. Sollten sich einzelne Personen oder Gruppen nicht ebenfalls zur Einhaltung und Achtung der demokratischen Grundwerte verpflichten, oder durch Ihre Handlungen eine derartige Beachtung vermissen lassen, werden wir mit diesen Personen oder Gruppen keine geschäftliche Beziehung aufrechterhalten.

Ressourcenschonung und Umweltschutz

Bei allen unseren Handlungen und geschäftlichen Tätigkeiten werden wir eine möglichs weitgehende Schonung der natürlichen Ressourcen anstreben und den Umweltschutz stets in unsere geschäftliche Planung und Umsetzung einbeziehen. Die verschiedenen Umwelt- und Ressourcenthemen werden in nochmals in unserer Umweltpolitik und in unseren Umweltzielen konkretisiert. Umweltpolitik umfasst zum Beispiel folgende Punkte:

  • Vermeidung von unnötigen Fahrten, Einsatz von digitalen Technologien zur Reduzierung von Fahrten
  • häufige Nutzung umweltfreundlicher Verkehrsmittel
  • Nutzung von Strom aus möglich Regenerativen Energiequellen
  • Vermeidung von Abfall
  • sparsamer Umgang mit Energie

Auch der Umweltschutz unterliegt in unserer Organisation dem kontinuierlichen Verbesserungsprozess.

Verpflichtung zum umfassenden Datenschutz

Mit zunehmender Digitalisierung gewinnt das Grundrecht auf informatorische Selbstbestimmung eine immer größere Rolle. Datenschutz ist für uns nicht nur eine gesetzliche Verpflichtung, sondern ein besonders wertvolles Gut im Zeitalter von BigData.

Der Datenschutz unterliegt in unserer Organisation der kontinuierlichen Verbesserung und Weiterentwicklung. Der Datenschutz muss immer an die aktuellen Verarbeitungstätigkeiten und den Stand der technik angepasst werden. Ein ausführliches Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten von personenbezogenen Daten bildet die wesentliche Grundlage für einen wirksamen Datenschutz.