„Die IT-Technologie hat sich in den letzten Jahre so schnell entwickelt, dass der Datenschutz und Geheimnisschutz dabei vielfach auf der Strecke geblieben ist. Wir brauchen deshalb ein solides Verständnis über mögliche Datenschutz-Risiken in den Unternehmen, um den neuen Gefahren besser entgegnen zu können.

Ein praxisnahes Datenschutz-Managementsystem fügt sich dabei nahtlos in bestehende Strukturen und Abläufe ein und gehört bald zum unternehmerischen Praxisalltag.“

Unsere Leistungen im Datenschutz

  • Erstellung und Aktualisierung des Verfahrensverzeichnisses

  • Prüfung der Webseite

  • Durchführung von Risikofolgenabschätzungen

  • Erstellung von Reifegradanalysen zum Datenschutz

Verwandte Themenbereiche

Newsletter-Anmeldung

Erhalten Sie aktuelle und praxisnahe Informationen zum Thema und registieren Sie sich jetzt für unseren Newsletter.


Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier: Datenschutz-Erklärung




Kontakt zu Uns

Haben Sie konkrete Fragen oder wünschen Sie ein direkten Rückruf

Ihre Kontakdaten


Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Teilen Sie uns hier Ihre Anfrage oder Ihre Anmerkungen mit..


Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutz-Erklärung:

"Datenschutz-Erklärung"


Stellung des Datenschutz-Beauftragten

Sie suchen noch einen Datenschutz-Beauftragten, um:

  • eine fachkundige Person bei der Aufsichtsbehörde zu melden
  • als Ansprechpartner für betroffene Personen innerhalb und außerhalb der Organisation
  • als Unterstützung zu Ihrem internen Datenschutz-Beauftragten

Melden Sie sich einfach kurz bei uns. Wir bieten Ihnen faire Konditionen.

Durchführung von Datenschutz-Audits

Die Wirksamkeit der Maßnahmen zum Datenschutz muss regelmässig überprüft werden. Diese erfolgt am Besten durch ein umfassendes Datenschutz-Audit.

Im Rahmen unserer Datenschutz-Audits werden folgende Aspekte überprüft:

  • Aktualität und Vollständigkeit der „Verzeichnisses von Verarbeitungstätigkeiten (VVT)“
  • Vollständigkeit der Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung
  • Wirksamkeit der technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOM)
  • Umsetzung der Informationspflichten gegenüber betroffenen Personen
  • Vollständigkeit der Datenschutz-Erklärungen
  • Verpflichtung der Mitarbeiter auf die EInhaltung von Geschäftsgeheimnissen

Die Datenschutz-Audits führen wir persönlich bei Ihnen bei den relevanten Abteilungen durch. Dazu erhalten Sie einen Audittagesplan und nach Abschluss der Audits einen entsprechenden Auditbericht mit möglicher Maßnahmenliste.